Neues Gewand für den Balkon: Lösung Balkonverkleidungen

Beitrag bewerten 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Die Wohnungseinrichtung durch Balkonverkleidung aufwertenDer Sommer ist endlich da und der Balkon kann endlich wieder genutzt werden: Jetzt fehlt nur noch ein Sicht- und Windschutz? Wie Sie Ihrem Balkon einen schönen neuen Look verpassen können, erfahren Sie hier.

Kräftige Farben oder dezente Muster – welche Balkonverkleidung passt am besten?

Die Zeiten des eintönigen Balkonsichtschutzes sind vorbei. Wer seinen Balkon individuell in Szene setzen möchte, kann sich so richtig austoben. Wichtig ist die Wahl des Materials, dabei sollte vor allem auf die Lage des Balkons und die entsprechende Robustheit des Stoffes geachtet werden. Ist der Balkon oft Wind und Regen ausgesetzt, eignen sich hochwertige Kunststoffe am besten – sie sind nicht nur besonders stabil, sondern lassen sich auch leicht reinigen.

Aber auch Naturstoffe wie Leinen können, professionell imprägniert, als widerstandsfähige Balkonverkleidung genutzt werden. Vor allem die Kunststoffversionen sind in vielen verschiedenen Designs erhältlich, ob schlichte Streifen oder extravagante Ornamente, die Auswahl ist beinahe grenzenlos, einige Hersteller bieten auch ein individuelles Bedrucken der Stoffe an. Immer beliebter werden auch Balkonverkleidungen aus Naturmaterialien wie Bambus oder Weidengeflechten. Diese Balkonummantelungen passen besonders gut zu Balkonen mit Holzböden und -geländern und schaffen ein warmes und natürliches Ambiente. Generell gilt, fast alles was bei der Wohnungseinrichtung Anwendung findet, kann auch „nach draußen“ wandern.

Gewitter, Wind und Regen – die richtige Befestigung

Ist das Material und das gewünschte Muster ausgewählt, muss die Balkonverkleidung nur noch passen und vor allem halten. Gerade bei großen Balkonen sollte darauf geachtet werden, dass der Balkonsichtschutz ausreichend befestigt ist, schließlich soll ja dieser vor Wind und Wetter schützen und nicht selbst zum Problem werden.

Es gibt viele Möglichkeiten die Balkonverkleidung sicher zu montieren, eine schöne und widerstandsfähige Variante bieten elastische Kunststoffseile, die durch Ösen in der Ummantelung gezogen werden. Die Seile sind auch optisch ansprechend und gehören bei vielen Herstellern zum Repertoire. Wer wenig Zeit hat, den Balkon aber trotzdem würdig gestalten möchte, kann vorgefertigte Balkonverkleidungen bei peddy-shield.de im Internet begutachten und anliefern lassen.

Wunderschönes „Draußen-Zimmer“

Ob die Balkonverkleidung vor Wind und Wetter oder vor störenden Blicken schützen oder nur eine Verschönerungn darstellen soll – mit etwas Kreativität lässt sich Ihr Balkon in ein kleines, persönliches Paradies verwandeln. Die Auswahl an Balkonummantelungen ist groß und individuelle Material- und Gestaltungswünsche können nun erfüllt werden. Einfarbig, buntgemustert, farbenfroh oder schlicht – eine neue, persönliche Balkonverkleidung schafft ein angenehmes Ambiente und der Sommer kann kommen.

Bildquelle: Sophie McAulay – Fotolia

The following two tabs change content below.

Klaus Peters

Klaus Peters, 1970 in Dresden geboren, hat vor 10 Jahren seinen Handwerksmeister an der Meisterschule Hannover gemacht. Seit 2001 arbeitet und lebt der Frauenschwarm als selbständiger Handwerker (Gas & Wasser) in Berlin. Seit sein Sohn ihm vor zwei Jahren das Internet näher gebracht hat, ist der Naturliebhaber und Angler mittlerweile ein passionierter Blogger und Online-Redakteur in seiner Branche. Texte zu den Themen Garten, Möbel, Ein- und Umzug sowie Dekoration und Bau sind sein täglich Brot.

Neueste Artikel von Klaus Peters (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar