Wohnzimmer mit Blick aufs Meer

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Aquarium

Für alle, die das ganze Jahr über Urlaubsfeeling direkt vor den Augen haben möchten, empfiehlt sich ein Meerwasser Aquarium. Die Vielfalt der Fische ist schillernd und farblich überzeugen, doch sollten im Vorfeld einige Überlegungen bezüglich Aufstellort und Pflegeanforderungen erfolgen.

Ein Meerwasser Aquarium bietet Urlaubsfeeling im eigenen Wohnzimmer

In vielen Zoofachgeschäften und auf entsprechenden Seiten im Internet gibt es ein Aquarium Komplettset, das einfach aufgestellt und angewendet werden kann. Doch man sollte sich im Vorfeld schon einige Dinge überlegen, um auch tatsächlich das für die eigenen Ansprüche und Erwartungen perfekte Aquarium zu finden. Zum einen sollte man sich überlegen, wo im Wohnzimmer der geeignete Platz zum Aufstellen ist. Direkt am Fenster oder in unmittelbarer Nähe zum Fernsehgerät sollte man das Aquarium Komplettset nicht unbedingt aufstellen. Besser ist es, wenn man es so platziert, dass man es zwar im Blickfeld hat, aber die Fische im Wasser von äußeren Einflüssen unbeeindruckt bleiben.

Auswahl der Fische und Bepflanzung ist wichtiges Kriterium

Wer sich ein Aquarium Komplettset kauft, der erhält meist alles notwendige, was er im ersten Moment für seine Fische und Pflanzen im Meerwasser benötigt. Und dennoch ist es wichtig, sich im Vorfeld zu überlegen, welche Tiere man darin halten möchte. Typische Fische sind Doktorfische, Kaiser- und Drückerfische. Grundsätzlich kann hier zwischen reinen Fischaquarien, sogenannten Gesellschaftsaquarien mit Weichkorallen und Seepferden oder aber Anemonenaquarien unterschieden werden. Ein besonderes Highlight sind sogenannte Riffaquarien mit Korallen. Sie alle benötigen unterschiedliche Pflegesysteme, auch wenn Sie grundsätzlich als individuelles Aquarium Komplettset erhältlich sind. Eine große Auswahl an Equiptment finden Sie hier.

Handwerker Tipp

Größe des Aquariums richtig wählen

Wer ein Salzwasser Aquarium haben möchte, der sollte eine Mindestgröße von 300 Liter Volumen wählen. Klar ist, dass man damit relativ freie Hand bei der Mengenauswahl der Tiere hat und nicht schon im ersten Jahr mit Platznot zu kämpfen hat. Entscheidend ist weiters die Materialfragen. Denn aufgrund der Korrosionsanfälligkeit von Metall muss das Aquarium Komplettset tatsächlich aus Glas sein und zwar umfassend. Wichtig ist auch die stilvolle Farbgebund und weitere Aspekte, die vor allem beim Unterbau zu berücksichtigen sind. Dieser sollte sich designtechnisch und bei der Farbauswahl dem übrigen Einrichtungsstil anpassen.

Ein Meeraquarium bringt Farbe und Leben ins Wohnzimmer

Ob Zuhause oder in einem Büro, wer sich für ein Meerwasseraquarium entscheidet, der holt einen ganz individuellen und farbenprächtigen Zauber in seine vier Wände. Die einzigartige Optik mit den lautlosen Fischen verbreitet angenehme Stimmung und verleiht überall ein ganz besonderes Flair, in dem man sich wohl fühlt.

Video: Heimwerken, Aquarium einrichten, Tipps und Tricks vom Spezialisten

Weiterlesen: test.de – Wasserschaden: Fürs Aquarium haftet der Mieter allein

Foto: © Arkady Chubykin – Fotolia.com

The following two tabs change content below.

Klaus Peters

Klaus Peters, 1970 in Dresden geboren, hat vor 10 Jahren seinen Handwerksmeister an der Meisterschule Hannover gemacht. Seit 2001 arbeitet und lebt der Frauenschwarm als selbständiger Handwerker (Gas & Wasser) in Berlin. Seit sein Sohn ihm vor zwei Jahren das Internet näher gebracht hat, ist der Naturliebhaber und Angler mittlerweile ein passionierter Blogger und Online-Redakteur in seiner Branche. Texte zu den Themen Garten, Möbel, Ein- und Umzug sowie Dekoration und Bau sind sein täglich Brot.

Schreibe einen Kommentar