Dekotrend Hirsche: Tierische Weihnachten feiern

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 votes, average: 4,00 out of 5)
Loading...

Hirschdeko zu Weihnachten

In jedem Jahr, wenn Weihnachten vor der Tür steht, taucht die Frage nach einer interessanten Dekoration auf. Immer mehr im Trend liegen dabei Hirsche. Gerade zu einem Weihnachtsbaum passen solche tierischen Attribute bestens.

Ein Stück Natur unter dem Weihnachtsbaum

Wenn der Tannenbaum richtig geschmückt ist, dann breitet sich schnell eine festliche, harmonische Atmosphäre im Raum aus. Nicht nur Naturliebhaber setzen dabei immer mehr auf tolle, handgefertigte Deko Figuren.

So finden sich tolle Tierdekorationen in beinahe jedem Haushalt wieder. Aber gerade ein Hirschdeko macht auf der einen Seite einen eher rustikalen Eindruck, besticht auf der anderen Seite aber durch eine detailgetreue Fertigung.

In liegender, sitzender oder stehender Position können Hirsche auf diese Weise hervorragend in das festliche Ambiente eingegliedert werden. Der ganze Raum bekommt dabei ein völlig naturbelassenes Flair und wirkt zudem auch noch hochinteressant, weil es viele Dinge zu entdecken gibt.

Farbenprächtiger Baumschmuck in toller Hirschdeko

Für alle Freunde der Natur sind natürlich auch Tiere des Waldes als Baumschmuck zum Weihnachtsfest nicht mehr wegzudenken. Im Glitzeroutfit spiegelt sich dieser Deko Hirsch fantastisch im Licht der Weihnachtsbeleuchtung wieder.

Voll im Trend liegt dabei auch die Farbe Lila. Dadurch ergibt sich ein neues, fantastisches Farbenspiel, welches Jung wie Alt erfreut. Das gesamte Weihnachtsambiente bekommt durch den ganz speziellen Baumschmuck ein beeindruckendes Flair.

Im gleichen Farbton kann unterschiedlichste Hirschdeko aber im ganzen Raum verteilt werden. Bereits beim Eintritt in den geschmückten Raum stechen diese besonderen Dekorations-Elemente sofort ins Auge und sorgen dafür, das Weihnachtszimmer noch weitaus interessanter wirken zu lassen. Dieser besondere Baumschmuck ist ein echter Hingucker und belebt das Weihnachtsfest auf ganz besondere Art und Weise.

Video: Schnelle Weihnachtsdeko

Beeindruckende Vielfalt an Tiermotiven im Hirschformat

Schier unglaublich ist mittlerweile die gesamte Produktpalette an Dekoration, welche mit der Tierwelt zusammenhängt. Natürlich ist der Hirsch dabei ein ganz besonderes Exemplar. Als Herrscher des Waldes steht dieses Tier für eine unglaubliche Eleganz.

Diese findet sich auch in einer Vielzahl von Produkten rund um das Weihnachtsfest wieder. Von verspielt bis farbenfroh, als Teelicht oder als Platzhirsch, ist dieses Tier ein gern gesehener und willkommener Gast in jedem Wohnzimmer.

Fensterbänke lassen sich ebenso gut damit schmücken, wie auch festlich eingedeckte Tafeln. Aber auch auf Teelichthaltern aus Keramik finden sich diese edlen Tiere, gerade zur Weihnachtszeit, vermehrt wieder. Bei solch einer großen Auswahl darf ein Antik-Look natürlich nicht fehlen. Aus Kunstharz gefertigt, verzieren diese Hirsche jeden Raum und bieten sich als Blickfang geradezu an.

Handwerker Tipp

Glanzlichter im Wohnzimmer

Ohne wenn und aber läßt sich mit diesem tollen Dekotrend ein außergewöhnliches Weihnachtsfest begehen. Die vielen unterschiedlichen Dekorationsvarianten sorgen dafür, einem Raum eine ganz besondere, neue Atmosphäre zu verleihen. In vielen Farbvarianten verfügbar, werden Träume und außergewöhnliche Wünsche schneller, als man denkt, Wirklichkeit.

Bildquelle: © Jeanette Dietl – Fotolia.com

The following two tabs change content below.

Klaus Peters

Klaus Peters, 1970 in Dresden geboren, hat vor 10 Jahren seinen Handwerksmeister an der Meisterschule Hannover gemacht. Seit 2001 arbeitet und lebt der Frauenschwarm als selbständiger Handwerker (Gas & Wasser) in Berlin. Seit sein Sohn ihm vor zwei Jahren das Internet näher gebracht hat, ist der Naturliebhaber und Angler mittlerweile ein passionierter Blogger und Online-Redakteur in seiner Branche. Texte zu den Themen Garten, Möbel, Ein- und Umzug sowie Dekoration und Bau sind sein täglich Brot.

Schreibe einen Kommentar