Outletcenter: Günstige Möbel für Ihr Zuhause finden

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Möbel Outlet Center

Möbel Outlet Center

Outletkäufe sind schon seit vielen Jahren eine beliebte Möglichkeit, um günstig an Kleidung oder auch Geschirr und Besteck und andere Artikel zu gelangen. Sehr interessant kann es auch sein, im Outlet den Möbelkauf zu tätigen.

Viele Gründe sprechen für Outletcenter für Möbel

Der Möbelkauf im Outlet kann eine sehr gute Alternative sein, um sich einzurichten – komplett oder ergänzend zum bisherigen Mobiliar. Der Vorteil liegt darin, dass hier günstige Möbel erhältlich sind, die in der Qualität einwandfrei oder maximal 1b-Ware sind, die aber weitaus preiswerter ausfallen als im Einzelhandel.

Bis hin zu Designerstücken lässt sich im Outlet ein wirklich preiswerter Einkauf erledigen. Aber warum sind die Einkäufe eigentlich im Möbeloutlet viel günstiger als im niedergelassenen Möbelhaus oder auch im Onlineshop für Möbel? Die Gründe für die günstigeren Preise bei der Auswahl der Möbel sind vielfältig. Einerseits findet man im Outlet, der direkt an die Fabrik angegliedert ist, häufig 1b-Ware, die in dieser Form trotz nur geringer äußerer Mängel nicht in den Handel kommen kann.

Weiterhin werden im der Fabrik angegliederten Outlet auch Produktionsüberhänge oder aber Stücke verkauft, die der vergangenen Saison entstammen und im Einzelhandel nicht mehr als topmodisch und der Saison entsprechend gelten. Aber es gibt auch andere Gründe, warum man günstige Möbel im Outletcenter kaufen kann.

Nicht selten entstammen die Möbel, die im Oulet verkauft werden, auch einer Insolvenz. Das heißt, dass aus einem insolventen Möbelhaus das Mobiliar abgezogen wird und im Oulet noch wirtschaftlich verwertet wird – und so den günstigen Möbelkauf möglich macht.

Video: DeWall Design – Designermöbel Outlet Store Impressionen

Gute Outlets, die preiswerte Auswahl in hoher Qualität bieten

Ein interessanter Outlet für Möbel ist die Insolvenzhalle. Ihren Sitz hat die Insolvenzhalle im Ruhrgebiet. Eine Niederlassung ist in Schermbeck zu finden, die andere Niederlassung der Insolvenzhalle befindet sich zentral im Ruhrgebiet in Essen-Rüttenscheid. Praktisch bei der Insolvenzhalle ist, dass man neben dem Erwerb der neuen Wohnungseinrichtung hier auch noch Mode und andere Artikel finden kann, die deutlich preiswerter als im Handel sind.

Wer Designermöbel wie beispielsweise Rolf Benz schätzt, kann im http://www.moebel-style.de/ fündig werden. Sehr angenehm bei diesem Outlet ist, dass hier der Einkauf online stattfinden kann. Hochwertiges Mobiliar und bekannte Marken werden hier sehr günstig angeboten und auch noch frei Haus geliefert. Der Einkauf kann bequem vom Computer aus zu jeder Tages- und Nachtzeit erfolgen.

Auch unter http://outlet-fabrikverkauf-deutschland.de/ findet man einen gutsortierten Möbel-Outlet, der zudem viele verschiedene Niederlassungen hat und damit bundesweit aus unterschiedlichen Regionen gut erreichbar ist. Soll es eine neue und hochwertige Küche sein? Dann ist Alno eine sehr gute Marke und auch Anlaufstelle für den Outletkauf. Angesiedelt ist der Outlet von Alno im süddeutschen Pfullendorf, Im Hessenbühl 22. Wer sich komplett auf eine Einrichtung von Rolf Benz konzentrieren möchte, kann in 72202 Nagold in der Haiterbacher Straße 104/9 fündig werden und das Edelsofa zu besonders günstigem Preis erstehen.

Ist der Bettenkauf im Oulet geplant?

Auch Betten kann man gut und günstig im Outlet erstehen. Allerdings sollte man hier berücksichtigen, dass die Bequemlichkeit und der Schlafkomfort im meistgenutzten Möbel der gesamten Wohnung sehr hohe Anforderungen stellt. Deshalb ist es ratsam, zumindest den Matratzenkauf direkt vor Ort stattfinden zu lassen, um die Qualität zu fühlen.

Matratzen Concord ist eine gute Adresse und diese im Outlet-Stil errichteten Geschäfte, die ihre günstigen Preise aufgrund der Großeinkäufe bei Fachhändlern umsetzen können, bieten eine große Bandbreite verschiedener Matratzenqualitäten im Outlet-Stil an. Das heißt, dass die Verkaufsgeschäfte relativ schlicht gehalten sind und die Konzentration auf den Vertrieb von hochwertigen, aber sehr preiswerten Matratzen und andere Bettwaren gelegt wird.

Handwerker Tipp

Outlet hat auch den Möbelbereich erobert

Outletverkäufe stellen für viele Menschen gerade beim Einkauf teurer und hochwertiger Artikel eine günstige und gute Alternative zum Einkauf im Einzelhandel dar. Auch günstige Möbel biete sich im Outlet inzwischen für alles, was man für die komplette Wohnungseinrichtung benötigt – und das eben preiswerter als im Möbelhaus oder im Onlineshop.

Viele Outletcenter – beispielsweise für Matratzen – bieten die günstigen Preise, weil sie direkt vom Hersteller große Mengen an Waren kaufen und dadurch enorme Preisnachlässe erzielen können, die sie an den Kunden weiterreichen.

Bildquelle: viritphon – Shutterstock.com

The following two tabs change content below.

Klaus Peters

Klaus Peters, 1970 in Dresden geboren, hat vor 10 Jahren seinen Handwerksmeister an der Meisterschule Hannover gemacht. Seit 2001 arbeitet und lebt der Frauenschwarm als selbständiger Handwerker (Gas & Wasser) in Berlin. Seit sein Sohn ihm vor zwei Jahren das Internet näher gebracht hat, ist der Naturliebhaber und Angler mittlerweile ein passionierter Blogger und Online-Redakteur in seiner Branche. Texte zu den Themen Garten, Möbel, Ein- und Umzug sowie Dekoration und Bau sind sein täglich Brot.

Schreibe einen Kommentar