Top 10 Liste: Die beliebteste Gartenausstattung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Gartenstuhl aus Holz

Hobby-Gärtner finden in Gartencentern ein nahezu unüberschaubares Angebot an hilfreichen Werkzeugen, bequemen Möbeln und dekorativen Accessoires. Einige Elemente zur Gartenausstattung sind dabei besonders beliebt. Hier folgen die Top Ten zum Thema „Garten“.

Platz 1: Gartenmöbel

Ganz klar: Gartenmöbel dürfen in keinem Garten fehlen. Zur Basisausstattung gehören ein Tisch mit Stühlen sowie bequeme Gartenliegen. Die Bandbreite an Materialien ist sehr groß und reicht von Massivholz über Rattan bis hin zu Kunststoff.

Platz 2: Lampions, Leuchten & Co.

Wer seinen Garten auch dann nutzen möchte, wenn die Sonne längst untergegangen ist, kann auf Lampions, Kugelleuchten und andere Beleuchtungsarten nicht verzichten. Diese spenden nicht nur Licht, sondern setzen auch tolle Deko-Akzente im Garten. Moderne Gartenbeleuchtung ist meist mit LEDs ausgestattet, doch auch solarbetriebene Lampen sind sehr beliebt.

Platz 3: der Gartenteich

Wer ausreichend Platz zur Verfügung hat, nutzt diesen zur Anlegung eines Gartenteichs. Zahlreiche Tierarten finden hier ein Zuhause, und auch diverse Wasser- und Uferpflanzen können hier angesiedelt werden, um den Garten zu bereichern.

Platz 4: das Gartenhaus

Auf das Gartenhaus möchte kaum ein Hobby-Gärtner verzichten. Hier können zum Beispiel Gartenwerkzeuge vor Wind und Wetter geschützt oder Utensilien für die Grillparty untergebracht werden. Sehr beliebt sind zum Beispiel Garten- und Blockhäuser zum selberbauen (siehe hier).

Platz 5: Gartenwege

Wer auch bei Matschwetter sämtliche Gartenbereiche trockenen Fußes erreichen möchte, legt sich Gartenwege an, die den Garten auch optisch aufwerten. Denkbar sind zum Beispiel Wege aus Beton, Stein oder Terrakotta.

garten-hobby-welt

Platz 6: Gemüsebeete

Viele Gartenbesitzer möchten ihren Garten zur Selbstversorgung mit Kartoffeln, Kohlrabi und Co. nutzen, was mit sorgfältig angelegten Gemüsebeeten problemlos möglich ist.

Platz 7: Kräutergarten

Auch der Kräutergarten ist schnell angelegt und versorgt Hobbygärtner jederzeit mit frischen, duftenden Kräutern.

Platz 8: Spielgeräte für die Kleinen

Sind Kinder im Haus, dient der Garten meist als kleiner Abenteuerspielplatz. Besonders Schaukeln, Rutschen und ein Sandkasten dürfen nicht fehlen, damit keine Langeweile aufkommt.

Platz 9: Sicht- und Sonnenschutz

Wer sich vor neugierigen Blicken von Passanten oder Nachbarn schützen möchte, benötigt einen Sonnenschutz, zum Beispiel in Form einer Hecke, eines Zauns oder Paravents.

Platz 10: Deko-Figuren

Der Garten dient oftmals als Vergrößerung des Wohnraums, der mit Deko-Objekten verschiedenster Art geschmückt wird, so zum Beispiel mit Figuren, Deko-Kugeln oder einem kleinen Springbrunnen.

Handwerker Tipp

Ein Garten – unendlich viele Möglichkeiten

Gartenbesitzern bieten sich vielfältige Möglichkeiten, den Garten nach eigenen Vorstellungen und Wünschen zu gestalten. Mithilfe von Gartenmöbeln, Deko-Elementen und Spielgeräten wird so aus einem kleinen Fleckchen Grün ein privates Naturparadies. Beispielsweise bietet das Gartenportal garten-hobby-welt.de umfassende Infortmationen run um Haus und Garten, Pflanzenporträts und Anleitungen an.

Bildquellen: Titelbild: © TravnikovStudio – Shutterstock.com / Bild 1: © Karin Redecker

The following two tabs change content below.

Klaus Peters

Klaus Peters, 1970 in Dresden geboren, hat vor 10 Jahren seinen Handwerksmeister an der Meisterschule Hannover gemacht. Seit 2001 arbeitet und lebt der Frauenschwarm als selbständiger Handwerker (Gas & Wasser) in Berlin. Seit sein Sohn ihm vor zwei Jahren das Internet näher gebracht hat, ist der Naturliebhaber und Angler mittlerweile ein passionierter Blogger und Online-Redakteur in seiner Branche. Texte zu den Themen Garten, Möbel, Ein- und Umzug sowie Dekoration und Bau sind sein täglich Brot.

Schreibe einen Kommentar