IKEA kann jeder? Individuelle Gadgets zum Aufmöbeln

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Frau schaut sich IKEA Lampen an

Ikea punktet stets aufs Neue durch attraktive und innovative Trends. Viele Möbel und Einrichtungsgegenstände sind daheim mitunter in mühseliger Kleinarbeit zusammenzubauen. Wenn sie aber erst einmal fertig sind, sind sie heiß begehrte Stücke, die niemand mehr missen will. Komplettiert wird der erlesene Ikea-Look aber erst durch die trendigen Gadgets, die einfach jeder haben muss.

Kreativ, innovativ und faszinierend – Ikea Gadgets

Die Designer aus dem Hause Ikea zeichnen sich bekanntermaßen durch ihre ganz besondere Kreativität und das erlesene Stilbewusstsein aus. Klar, dass sich dieses innovative Denken auch auf die kleinen Dinge des Lebens mit Ikea niederschlägt. Diesbezüglich ist zum Beispiel von den praktischen und zugleich sehr ansehnlichen kleinen Einhak-Vorrichtungen die Rede, die sich jeder Hobby- oder Profibiker direkt an die Wand ins heimische Wohnzimmer hängen kann.

Denn diese funktionalen Haken sind nicht nur stilvoll in der Optik, sondern sie sind außerdem äußerst stabil und robust. Mit nur wenigen Handgriffen lassen sie sich montieren und sind somit eine höchst willkommene Halterung – für Fahrräder! Dank dieser witzigen Idee kann die Wohnung mit Ikea Gadgets zum Fahrrad-Abstellplatz werden. Natürlich nur für den eigenen, lieb gewonnenen Drahtesel… Versteht sich.

Eine Gadget-Idee, die einleuchtet…

Wer einmal in aller Ruhe die Hallen von Ikea durchstöbert, wird auf der Suche nach überraschend ideenreichen Gadgets mit Sicherheit fündig. So gibt es bei Ikea sogar Möbelstücke, die in der Lage sind, auf völlig kabellose Art und Weise Handys aufladen zu können. Und das einfache Prinzip, das sich dahinter verbirgt, hat es wahrlich in sich.

Einfach mit einer kleinen Ladeplatte oder mit einer Tischlampe oder mit einem Ladepad. Sogar Ikea Handyhüllen mit inkludierter Ladeelektronik bieten in dieser Hinsicht höchst überraschende Möglichkeiten. Das bedeutet, dass das Smartphone einfach nur auf die dafür vorgesehene Platte gelegt oder mit dieser in Berührung gebracht werden mus – und schon kann der Ladevorgang beginnen.

Video: iPhone einfach kabellos laden – auch mit der neuen IKEA-Serie

Auch im Sinne der Umwelt

Gadgets zeichnet vor allem aus, dass sie klein und designstark sind und über ein überraschendes Leistungspotenzial verfügen. Dass Ikea in diesem Bereich längst eine Menge zu bieten hat, ist bekannt. In diesem Zusammenhang sollten übrigens auch die grünen Produkte nicht unerwähnt bleiben.

Handwerker Tipp
Zwar handelt es sich dabei nicht immer um klassische Gadgets, jedoch punkten die entsprechenden Produkte dennoch durch ihre attraktiven Designs und die faszinierende Funktionalität. Eben ganz so, wie bei Gadgets der Fall. Ob groß oder klein – die Auswahl an nachhaltigen Produkten, die beim Energie- und Wassersparen helfen, ist riesig. Auch die Aufbewahrungsprodukte, die zum Teil speziell für Gadgets von Ikea gedacht sind, haben es in sich.

Immer ein Highlight – Ikea Gadgets

Sie machen Spaß, sie sind funktional und überraschend vielseitig einsetzbar: Ikea Gadgets haben es einfach drauf, und sie zaubern nicht nur eingefleischten Ikea Fans immer wieder ein Lächeln ins Gesicht.

Ebenfalls interessant: Tipps und Tricks für die Restaurierung von antiken Möbeln

Bildquelle: © istock.com/ViktorCap

The following two tabs change content below.

Klaus Peters

Klaus Peters, 1970 in Dresden geboren, hat vor 10 Jahren seinen Handwerksmeister an der Meisterschule Hannover gemacht. Seit 2001 arbeitet und lebt der Frauenschwarm als selbständiger Handwerker (Gas & Wasser) in Berlin. Seit sein Sohn ihm vor zwei Jahren das Internet näher gebracht hat, ist der Naturliebhaber und Angler mittlerweile ein passionierter Blogger und Online-Redakteur in seiner Branche. Texte zu den Themen Garten, Möbel, Ein- und Umzug sowie Dekoration und Bau sind sein täglich Brot.

Schreibe einen Kommentar