Immobilienkauf in St. Anton am Arlberg

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
St Anton

Österreich ist speziell für die deutschen Nachbarn nicht nur ein beliebtes Ferienziel, sondern wegen seiner reizenden Berglandschaft und den zahlreichen Freizeitangeboten auch für den Immobilienkauf höchst interessant.
Die kleine Gemeinde St. Anton am Arlberg scheint dabei ein besonders hohes Maß an Attraktivität zu besitzen, denn die Nachfrage nach Ferien-Übernachtungen und Immobilien ist seit Jahrzehnten ungebrochen.

St. Anton liegt im oberen Stanzertal und gilt als Wiege des alpinen Wintersports. Heute erschließen über 30 Seilbahnen und Lifte mit einer Gesamtförderleistung von über 45.000 Personen pro Stunde das Skigebiet von St. Anton. Die Einwohnerzahl liegt bei unter 3.000 und die Zahl der Häuser bei unter 1000. Über 1 Mio. Übernachtungen pro Jahr machen St. Anton nicht nur zu einer der größten Feriengemeinden in ganz Österreich, sondern auch für renditeorientierte Immobilienkäufer interessant.

Die Gesamtgemeinde St. Anton am Arberg besteht aus drei Ortsteilen:

  • St. Anton
  • St. Jakob
  • St. Christoph

Der Tourismus dominiert das wirtschaftliche Geschehen, auch wenn es noch einige wenige Handwerks,- Handels- und Dienstleistungsbetriebe, sowie kleine Landwirtschaftsbetriebe gibt.

St. Anton investiert seit jeher intensiv in die Infrastruktur und die Gestaltung des Ortsbildes und präsentiert sich Besuchern als moderner Urlaubsort mit traditionellen Wurzeln. Entsprechend beliebt ist der Ort vor allem bei zahlungskräftigen Mitgliedern der internationalen Skisociety.

Video: ST ANTON, AUSTRIA: POWDER & PARTY

Wer öfters kommt, denkt früher oder später auch an den Erwerb einer Immobilie. Dies ist zwar prinzipiell möglich, aber im Detail gibt es ein paar Fallstricke, die man kennen sollte, wenn man Immobilien in St. Anton kaufen möchte.

Speziell wenn man eine Wohnung oder ein Haus lediglich als Zweit- oder Ferienwohnung nutzen möchte, ist deren Erwerb und Besitz in Österreich insgesamt streng reglementiert. St. Anton ist da keine Ausnahme. Im Gegenteil – die hohe Nachfrage macht es hier eher noch etwas schwieriger. Man muss also ein paar wichtige Punkte beachten, um den Traum von der eigenen Immobilie in St. Anton wahr werden zu lassen.

Worauf Sie achten sollten, wenn Sie eine Immobilie in St. Anton kaufen möchten

1. Österreicher und EU-Bürger sind beim Immobilienerwerb grundsätzlich gleichgestellt. Allerdings müssen EU-Ausländer die Zustimmung der Tiroler Landesbehörde einholen, um einen Immobilien-Kaufvertrag abschließen zu können. Erst nach dem Vorliegen dieser Genehmigung beim Grundbuchamt kann eine rechtskräftige Eigentumsüberschreibung erfolgen.

2. Nicht die Wiener Zentralregierung erlässt und regelt Grundverkehrsgesetze, sondern die Bundesländern selbst. Im Fall St. Anton gilt also das Tiroler Grundverkehrsgesetz (siehe Landesrecht Tirol: Gesamte Rechtsvorschrift für Tiroler Grundverkehrsgesetz 1996, Fassung vom 25.06.2015).

3. Die Anzahl der Zweit- oder Ferienwohnungen ist landesweit kontingentiert und entsprechend speziell in beliebten Ferienregionen nicht ohne weiteres möglich. Deshalb ist es empfehlenswert, sich einen professionellen Anbieter zu suchen, der einen Rundumservice vom Bau und dem rechtssicheren Kauf der Immobilie bis hin zur Betreuung / Vermietung an Urlauber bietet.

Handwerker Tipp

Fazit

St. Anton am Arlberg ist eine der beliebtesten Ferien-Gemeinden Österreichs. Entsprechend schwer ist der Erwerb von reinen Zweit- oder Ferienimmobilien (dies betrifft übrigens Österreicher und EU-Bürger gleichermaßen). Aus diesem Grund sollte man beim Erwerb einer Immobilie umsichtig vorgehen und dies nur über einen erfahrenen Anbieter umsetzen.

Ebenfalls interessant: Packe deinen Koffer und gehe mit uns auf Reise

Bildquelle: © istock.com/MartinDeja

The following two tabs change content below.

Klaus Peters

Klaus Peters, 1970 in Dresden geboren, hat vor 10 Jahren seinen Handwerksmeister an der Meisterschule Hannover gemacht. Seit 2001 arbeitet und lebt der Frauenschwarm als selbständiger Handwerker (Gas & Wasser) in Berlin. Seit sein Sohn ihm vor zwei Jahren das Internet näher gebracht hat, ist der Naturliebhaber und Angler mittlerweile ein passionierter Blogger und Online-Redakteur in seiner Branche. Texte zu den Themen Garten, Möbel, Ein- und Umzug sowie Dekoration und Bau sind sein täglich Brot.

Schreibe einen Kommentar