Immoscout App: Immobiliensuche für unterwegs

Beitrag bewerten 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Immobiliensuche von unterwegs

Die Webseite Immoscout ist den meisten Menschen mittlerweile ein Begriff. Doch diese Webseite bietet mehr als nur die Suche nach passenden Immobilien, denn dank der neu designten Immoscout App kann nun die Immobiliensuche auch über das Mobilgerät komfortabel und mit vielen Funktionen durchgeführt werden.

Immobiliensuche für Unterwegs perfektioniert

Wer bereits versucht hat mit seinem Smartphone auf die Immoscout-Webseite zuzugreifen, hat sich oftmals über die schwierige Eingabe geärgert. Dank der neuen App ist man hierauf jedoch nicht mehr angewiesen.

Diese App bietet hierbei nicht nur all die Funktionen der herkömmlichen Webseite, sondern überzeugt auch durch weitere Features wie Routenplaner, automatischen Besichtigungsterminen und anderen Features. Dem entsprechend komfortabel ist der Umgang mit der App.

Immoscout App für alle großen Plattformen verfügbar

Um ein möglichst großes Zielpublikum anzusprechen, ist die Immoscout App sowohl für Android, als auch für iOS erhältlich. So kann man praktisch mit jedem Smartphone sofort auf die kostenfreie App zugreifen und diese bei der Suche nach passenden Immobilien verwenden.

Dabei können die Immobilien sowohl über die Umkreissuche, als auch nach bestimmten Kriterien gesucht und gefiltert werden. Schneller kann man kaum an die passenden Immobilien geraten. Dank der intuitiven Bedienung und den vielen verschiedenen Funktionen bietet diese App nicht nur Hilfe bei der Auswahl der passenden Immobilien, sondern auch bei allen Formalitäten rund um das neue Wohnobjekt.

So können zum Beispiel bei Besichtigungen direkt über die App eigene Fotos und Notizen gemacht und gespeichert werden, so dass diese auch nach der Besichtigung noch klar und strukturiert aufgearbeitet zur Verfügung stehen.

Video: Das kann die Immoscout App

Perfekte Suche dank diverser Filter

In Sachen Usability macht der Immoscout App so schnell keiner was vor. Denn besonders die Kernkompetenz, nämlich die Suche nach passenden Immobilien steht klar im Vordergrund und lässt sich besonders einfach bedienen. Die erhaltenen Ergebnisse lassen sich anschließend durch diverse Filter noch feiner kategorisieren, so dass exakt die Wunschimmobilie gefunden werden kann.

Gefiltert werden kann hierbei zum Beispiel nach Fläche, Preis oder Art der Immobilie, so dass man sich bei den Suchergebnissen nicht mit falschen oder unpassenden Objekten auseinander setzen muss.

Da alle Funktionen der App leicht zugänglich und einfach zu bedienen sind, wird diese auch von einem älteren Publikum gerne genutzt, um die Immobiliensuche mobiler zu gestalten. Einfach zwischendurch in Bus oder Bahn auf die Suche nach Immobilien gehen, war nie leichter.

Handwerker Tipp

Schnelle und einfache Immobiliensuche

Die neue App weiß hierbei auf ganzer Linie zu überzeugen. Wer sich also auf die Suche nach passenden Immobilien begeben möchte, sollte diese kostenfreie App definitiv nutzen. Leichter und vor allem zugänglicher lässt sich die Immobiliensuche auf dem Mobilgerät kaum bewerkstelligen. Viele Zusatzfeatures erleichtern dabei sowohl die Termin- als auch die Objektverwaltung und erhöhen somit nochmals den großen Nutzen der neuen App.

Ebenfalls interessant: Immobilienkauf ohne Eigenkapital

Bildquelle: © jro-grafik – Fotolia.com

The following two tabs change content below.

Klaus Peters

Klaus Peters, 1970 in Dresden geboren, hat vor 10 Jahren seinen Handwerksmeister an der Meisterschule Hannover gemacht. Seit 2001 arbeitet und lebt der Frauenschwarm als selbständiger Handwerker (Gas & Wasser) in Berlin. Seit sein Sohn ihm vor zwei Jahren das Internet näher gebracht hat, ist der Naturliebhaber und Angler mittlerweile ein passionierter Blogger und Online-Redakteur in seiner Branche. Texte zu den Themen Garten, Möbel, Ein- und Umzug sowie Dekoration und Bau sind sein täglich Brot.

Neueste Artikel von Klaus Peters (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar