Toplader – die ideale Lösung für kleine Wohnungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Die Frontlader Waschmaschine ist den Topladern kaum noch überlegen

Die Frontlader Waschmaschine ist den Topladern kaum noch überlegen

Viele Menschen können sich nur noch eine kleine Wohnung leisten, da diese gerade auch bei den Heizkosten günstiger ist. Doch der Nachteil solch kleiner Wohnungen ist, dass der Platz nur sehr begrenzt ist und oftmals nicht alle Möbel und Geräte reingestellt werden können. Auf einige Dinge kann einfach verzichtet werden, doch auf andere eher nicht. Zu diesen alltäglichen Dingen gehört eine Waschmaschine, denn ansonsten müsste ein Waschsalon aufgesucht, oder von Hand alles gewaschen werden. Doch hierzu hat keiner Lust und vor allem wäre die Handwäsche noch sehr zeitaufwendig.

Kleine Maschine mit hoher Leistung

Bis vor einigen Jahren waren Toplader Waschmaschinen eher unbeliebt, denn diese brachten einfach nicht die Leistung wie ganz normale Frontlader Maschinen. Schön, dass sich dies im Laufe der Jahre geändert hat. Heute sind diese Waschmaschinen genauso leistungsstark und effizient wie Frontlader. Gerade im Bereich von Wasser- und Stromersparnis müssen sich Toplader nicht mehr verstecken. Der Aufbau und die Ausstattung der Programme entsprechen allen modernen Anforderungen. Einen kleinen Unterschied gibt es zu den großen Frontladern. Die kleinen Kollegen sind nur 40 cm breit und passen daher in jede kleine Ecke. Vor allem aber lassen diese sich einfach auch einmal auf einen anderen Platz stellen, denn sie sind meist mit Rollen ausgestattet.

Große Auswahl bietet für jeden Bedarf etwas

Damit die Waschmaschine auch immer gut gefüllt ist, gibt es diese selbstverständlich in verschiedenen Größen oder auch mit einem Aquastopp. Gerade unter den Siemens Waschmaschinen findet sich eine große Auswahl, die häufig für jegliche Ansprüche das Richtige bereit hält. Selbstverständlich sind Toplader mit allen Programmen ausgestattet, bis hin das sie 24 Stunden vorher programmiert werden können. Selbstverständlich verfügen auch diese Waschmaschinen über ein super Kurzprogramm, dass in 15 Minuten die Wäsche gewaschen hat. Dies ist immer dann gut, wenn es sich um weniger stark verschmutzte Wäsche handelt und schont durch die Einsparungen an Energie zudem noch den Geldbeutel. Mithilfe eines Topladers kann jeder in der eigenen Wohnung waschen, egal wie groß die Wohnung letztendlich ist – und das mit allem Komfort wie bei einem Frontlader.

Bildquelle: © sudok1 – Fotolia.com

The following two tabs change content below.

Klaus Peters

Klaus Peters, 1970 in Dresden geboren, hat vor 10 Jahren seinen Handwerksmeister an der Meisterschule Hannover gemacht. Seit 2001 arbeitet und lebt der Frauenschwarm als selbständiger Handwerker (Gas & Wasser) in Berlin. Seit sein Sohn ihm vor zwei Jahren das Internet näher gebracht hat, ist der Naturliebhaber und Angler mittlerweile ein passionierter Blogger und Online-Redakteur in seiner Branche. Texte zu den Themen Garten, Möbel, Ein- und Umzug sowie Dekoration und Bau sind sein täglich Brot.

Neueste Artikel von Klaus Peters (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar